Bookmarklet im iPad-Webbrowser

Bookmarklet im iPad Web-Browser

Endlich Schreib-Zugriff auf meine Online-Lesezeichen.

Das iPad ist ein prima Gerät, um Inhalte jedweder Art zu konsumieren. Leider vermisste ich bis jetzt mein AddThis-Bookmarklet zum Ablegen von Lesezeichen.

Dabei ist das Einrichten von diesem (und anderen, die JavaScript benutzen) denkbar einfach:

  1. Einfach im Web-Browser ein Lesezeichen speichern, die Seite ist dabei eher beliebig.
  2. Das soeben angelegte Lesezeichen mit „Bearbeiten“ bearbeiten.
  3. Einen sinnvollen Namen (AddThis-Bookmarklet) vergeben.
  4. Und letztlich in die URL den String

javascript:void((function(svc) {var d=document,w=window,p=0,b=function(){if(!p){p=1;if(_atc.xol)_adr.onReady();if(w.addthis_sendto)addthis_sendto(svc||’bkmore‘,{product:’bmt-‚+_atc.ver})}else{p=0;if(_atw)_atw.clb()}};if(!w._atc){var ol=w.addthis_onload||[],o=d.createElement(’script‘);w.addthis_product = ‚bmt-250′;o.src=’//s7.addthis.com/js/250/addthis_widget.js#domready=1&username=bookmarklet‘;ol.push(b);w.addthis_onload=ol;d.getElementsByTagName(‚body‘)[0].appendChild(o)}else b()})())

einfügen.

Speichern und das war es. Wurde alles richtig gemacht, öffnet sich daraufhin der AddThis-Dialog. Diese Vorgehensweise funktioniert bei mehreren Bookmarklets. Einfach ausprobieren. Dabei muss der Quelltext auf den „javascript„-String hin durchstöbert werden. Dieser wird dann als Lesezeichen URL eingefügt.

Viel Spass!

Advertisements

Über Dominik

Jazz und SEO, Web und Grüntee
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, postaweek2011 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s