Archiv der Kategorie: Hypermedia

RSS Killed the Twitter Star und den schiesst Google jetzt ab

RSS-Feeds haben bei mir über lange Sicht Kurznachrichtendienste wie Twitter geschlagen. Der Grund dafür: Viele meiner Quellen zwitschern dort nur darüber, dass sie etwas veröffentlicht haben, was ich mir direkt über einen RSS-Feed ziehen kann. Das einst revolutionäre RSS wirkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hypermedia, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gut gebrüllt

Diese Schrauberei war wirklich simpel. Seit Erscheinen des Betriebssystems Lion von Apple, benutze ich es mit wachsender Begeisterung auf einer externen Festplatte von Lacie. Extern, deshalb, weil ich ein absolut neues System haben wollte, mit der Option wieder zum Alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hypermedia | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fortgeschrittener Schrauberling

Es ist ja nicht so, als dass ich nicht schon einiges an Rechnern herum geschraubt hätte. Beim Mac mini hatte ich jedoch einige Skrupel, handelte es sich schliesslich nicht um meinen Rechner, sondern den von Dr. N. Egal, die RAM-Erweiterung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hypermedia, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Das Jahr 2000 – Kolonien im All

Angesichts der jüngsten Ereignisse in puncto Raumfahrt – Stilllegung der Shuttle-Flotte, ist es erstaunlich, wie zielgerichtet die NASA damals 1970 war. Im Vergleich dazu erscheint sie heutzutage eher zögerlich – naja, immerhin gibt es da noch die ISS.

Veröffentlicht unter Allgemein, Hypermedia, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Google nippt am Foto-Wein

Photovine ist ein interessantes Experiment, das der Maschine Google ein Bildergedächtnis und Semantik beibringen könnte. Der Nutzer lädt ein Bild hoch und versieht es mit Schlagworten. Gleichgesinnte können daraufhin eigene Fotos daran anknüpfen, die sie mit den Schlagworten in Verbindung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hypermedia, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lernen mit Karteikarten? Zellstoff-Speicher sind im iZeitalter doch uncool!

Würde ich Evernote benutzen und müsste ich auf eine Prüfung lernen, wäre das kostenlose Evernote Peek für das iPad 2 in Verbindung mit dem Smart Cover eine willkommene Alternative zum altbackenen System mit Karteikarten. Das sind einige Konjunktive auf einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hypermedia, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Privates soziales Netzwerk oder geschönte Überwachung?

Selektive Wahrnehmung, oder nimmt das Thema Überwachung in der Tat derzeit kein Ende? Neben den Missbräuchen, Schludrigkeiten und Sicherheitslücken der Platzhirsche wie Facebook, Google und Apple mit den nutzergenerierten Daten, verschwinden die Bemühungen der ambitionierten kleinen Mittstreiter fast im Rascheln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hypermedia, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen