Schlagwort-Archive: Bibliophilie

Gelesen, lesen und lesen

Dieses Jahr habe ich mich nicht meiner gelesenen Schriftstücke gebrüstet. Dennoch sind immerhin deren zwölf zustande gekommen. 1.) Sherlock Holmes, Der Vampir von Sussex; Doyle, A. C. Kurzweilige Kurzgeschichten um den beliebten Detektiv. 2.) Little Brother Theaterstück; Costello, J; Doctorow, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Mögliche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen lesen – ein Rückblick

Aaaarrrgh! – in meiner besten Piratenstimme. Nun verfasse selbst ich eine Jahresrückschau. Zeit die Titel meiner letztens etwas stiefmütterlich behandelten Buchrubrik „Gelesen“ zusammenzufassen. Einige Bücher wurden noch nicht abgehandelt und blieben auf der Strecke (bis jetzt). Das möchte ich nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen, John Siracusa: Mac OS X 10.7 Lion: the Ars Technica review

Siracusa selbst sagt über seine Review, dass sie am besten als Web-Version gelesen werden sollte, wenngleich es sie auch für den Kindle und als PDF-Dokument gibt. Der Vorteil der Web-Version besteht darin, dass sie kostenlos auf Ars Technica abgerufen werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen, Neale Donald Walsch: Conversations with God – Book One.

Hin und wieder findet sich eine Webseite, die wirklich eine Sammlung vernünftiger Ratschläge und Erfahrungen bereit hält. Ich denke, jeder kennt die Art der „50 Empfehlungen für …“ oder „100 Erkenntnisse von …“ -Seiten. Oft genügt es auch, durch diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Henry Miller, Stille Tage in Clichy.

Dieses Buch stammt aus der (Bertelsmann) Bibliothek meiner Eltern. Ich habe es behalten, weil ich es als junger Erwachsener einmal gelesen habe und es recht amüsant fand. Derzeit lese ich an fünf bis sechs Büchern gleichzeitig und komme mit keinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Charles Stross, HaltinG StatE.

Dieses Buch befand sich schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Zuerst war es mir in der gebundenen Version zu teuer und dann vergriffen. Nun sind aber Hardcover-, Taschenbuch- und Kindle-Ausgabe verfügbar. Nach einer Leseprobe auf dem iPad entschied ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Danny Abshire, Natural Running.

Laufschuhe anziehen und durch die Gegend hoppeln kann jeder. Spätestens dann, wenn die Phase des Sterbens abgeschlossen ist und der Läufer sich letztlich dem Laufen widmen kann, wird der Wunsch nach weiterer Verbesserung wach. So war es bei mir zumindest. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alles Mögliche, postaweek2011 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar